Ein gute Wahl – Der BVHH gratuliert zur Wahl der neuen LandFrauen-Präsidentin Petra Bentkämper

„Wir freuen uns mit den LandFrauen über die Wahl von Petra Bentkämper zur neuen Präsidentin und gratulieren ihr recht herzlich.“ Mit diesen Worten gratuliert Präsident Martin Lüdeke zur Besetzung des neuen Präsidiums der bedeutendsten Bäuerinnen-Vertretung in Deutschland. „Zugleich möchte ich der bisherigen Vorsitzenden Brigitte Scherb für ihren leidenschaftlichen Einsatz und konstruktive Zusammenarbeit der letzten Jahre danken“, so Lüdeke weiter.

Mit Petra Bentkämper ist eine Bäuerin an die Spitze des Deutschen LandFrauenverbandes e.V. getreten, die sich schon immer mit klaren Worten, Interesse und Tatkraft für die Belange der Landfrauen eingesetzt hat. Die neue Präsidentin, die vom Westfälisch-Lippischen LandFrauenverband kommt, ist die Frau am richtigen Platz.

Neben Petra Bentkämper wurde auch Juliane Vees als deren Stellvertreterin gewählt. Die Vizepräsdentin, die vom LandFrauenverband Württemberg-Hohenzollern kommt, setzt sich ebenfalls seit vielen Jahren aktiv und äüßerst kompetent für die Belange der Landwirtschaft ein.

Der Bauernverband Hamburg e.V. wünscht dem gesamten LandFrauen-Präsidium viel Erfolg und gutes Gelingen bei seiner zukünftigen Arbeit für die deutschen Bauern und Bäuerinnen.